• Vertrauen auch Sie uns.

Mandate

Zu unseren Mandanten gehören Unternehmen jeder Größenordnung, Privatpersonen, Kreditinstitute, Sozialversicherungsträger, die öffentliche Hand sowie Insolvenzverwalter. Hier eine ausgewählte Auswahl aus unseren Beratungsschwerpunkten:  

  • Ein Mandant

    LWS hat mir in meiner bisher schwierigsten Zeit als Geschäftsführer mit professioneller und effektiver Beratung zur Seite gestanden. Ich bin froh, noch rechtzeitig gehandelt zu haben.

  • Ein Mitbewerber

    Schnell, effektiv, ergebnisorientiert

Insolvenzrecht

Laufende Beratung von Unternehmen jeder Größenordnung in der Sanierung,

  • Prozessführung, Beratung von Geschäftsführern und Gesellschaften in diversen Insolvenz- und Insolvenzeröffnungsverfahren einschließlich Eigenverwaltungsverfahren, deutschlandweit vor allen Amtsgerichten u.a. 
    Amtsgericht Hamburg (Auswahl):
    DECO-LINE Reederei GmbH, BBW Beckmannn & Scheller GmbH & Co. KG, Silverstone Events GmbH, Osseo-PL GmbH, Carl Tiedemann GmbH & Co. KG, Lasch Company Hamburg GmbH (Laschunternehmen im Hamburger Hafen), Schacht & Westerich GmbH, 
    Quadro Gewerbebau GmbH, Kurum Afriyie Verwaltungs GmbH, Productpartner Einrichtungen GmbH, Buchhandlung Kötz und Buchenau GmbH, GOD Green Office Development GmbH & Co. KG (Projektentwickler Hamburger Hafencity), Helmut Jagalla GmbH (Schiffseinrichter), EU-TRAXX Logistics GmbH & Co. KG (internationales Speditionsgeschäft), Steffen & Hecht Stahlbau GmbH, b2b International Network AG (Logistikunternehmen), Asian Bamboo AG (Holdinggesellschaft für die Fertigung von Bambusfasern in China), Hansa Bus HGB GmbH & Co. KG (Transportunternehmen), Diamond – Colors GmbH (Autolackiererei), RENTA Personaldienstleistungen NordWest GmbH (Personalvermittlung), See Marvish GmbH (Sportmarketing), A + O Container GmbH (Speditionsgeschäft), Rillox Group GmbH (Vertriebsgesellschaft), Soul Weekender GmbH GmbH & Co. KG (Veranstalter Baltic Soul-Festivals), Spilling Energie Systeme GmbH (Maschinenbau), Autopartner Zenke GmbH (Toyota Autohaus), ARIA International GmbH, ARIA Steel GmbH (Erzhandel, mittelgroße Kapitalgesellschaft),  HCV Hafencity Verlags UG & Co. KG (Verleger des Stadtmagazins „piste“), Hans C. Winckler Trading e.K. (An- und Verkauf sowie Handel mit Druckmaschinen), fairy food GmbH (Gastronomie), BAV Haus AG (Vermittlung von Versicherungen), CitiCopp Recycling GmbH (Im- und Export)
    Amtsgericht Leer: Lichtkraft Nord GmbH

    Amtsgericht Neumünster: c-Nox GmbH & Co. KG (Herstellung von Industriefackeln)
    – Amtsgericht München: A/plus Personaldienstleistung GmbH (Personalvermittlung), La Grappa GmbH (Restaurant La Grappa) 
    Amtsgericht Landshut: FireStixx Holz-Energie GmbH (Holzpelletshändler)
    Amtsgericht Lübeck: Villa Fabelhaft GmbH (Textileinzelhändler) 
    Amtsgericht Uelzen: Hotel Fährhaus Karl Ries GmbH (Hotelbetrieb) 
    Amtsgericht Pinneberg: Rollrasenhof Nord GmbH, BKN Strobel Gruppe (Baumschulbetrieb), Siegert & Co. GmbH & Co. (Herstellung von Greifgeräten), Hans Kühl Maschinenbau GmbH (Vertrieb von Transportgeräten)
    Amtsgericht Regensburg: Bayerwald Zaun Eva Böhm e.K. (Erstellung von Zaunanlagen)
    Amtsgericht Frankfurt:  Klaus Jung, Frische Kräuter e.K. (Produktion und Vertrieb von Kräutern) 
    Amtsgericht Bielefeld: GesundheitsCentrum Bünde GmbH (Medizinisches Versorgungszentrum)
    Amtsgericht Gießen: Kraftverkehr Lauterbach GmbH & Co. KG (Betreiben des örtlichen Nahverkehrs in Lauterbach, Osthessen) 
  • Amtsgericht Hannover: Enders Busbetriebe 
    Amtsgericht Norderstedt: DHM Immobilien GmbH, Friends of frozen yogurt, M/S „Helma“ Schiffahrtsgesellschaft mbH & Co. KG, Selga Navigation Ldt. (beides Einschiffgesellschaften), Karl Walter GmbH (Entwicklung und Vertrieb chem. Artikel), Fashion Sport Network GmbH, Medicomp Gesellschaft für medizinische Auswertungssysteme und EDV-Anwendungen mbH 
    Amtsgericht Lüneburg: MT-Projektbau UG, Cafe Rundt (Bäckereibetriebe), Floortech Energiesparfundamente GmbH (Entwicklung, Vertrieb von gedämmten Bodenplatten, div. Einschiffsgesellschaften
    Amtsgericht Itzehoe: Hinrich Sander Spedition Transport und Logistik GmbH, Walter Otto Müller GmbH & Co. KG (Mechanik- und Metallveredelung) 
  • Amtsgericht Bonn: AQ Sales GmbH, KlinkCARGO GmbH
  • ESUG-Verfahren 

    • Productpartner Einrichtungen GmbH (Sanierungsberatung im Eigenverwaltungsverfahren, § 270a InsO)
    • Langeloh Feinmechanik GmbH (Sanierung im Eigenverwaltungsverfahren, § 270a InsO) 
    • Lichtkraft Nord GmbH (Sanierungsberatung im Eigenverwaltungsverfahren, § 270a InsO)
    • Reg Energie GmbH & Co. KG (Sanierungsberatung im Eigenverwaltungsverfahren, § 270a InsO)
    • FireStixx Holz-Energie GmbH (Sanierungsberatung im Eigenverwaltungsverfahren, § 270a InsO)
    • Walter Otto Müller GmbH & Co. KG (Sanierungsberatung im Eigenverwaltungsverfahren mit Insolvenzplan, § 270a InsO) 
    • Erstellung Bescheinigung gemäß § 270b InsO von diversen Einschiffgesellschaften 
    • Erstellung der Bescheinigung gemäß § 270b InsO Ladenbau Johann Weimann GmbH 
    • Sanierungsberatung NTB Neuenfelder Tiefbau GmbH

    Übertragende Sanierungen 

    • Spilling Energie Systeme GmbH (Energieanlagenbau)
    • Friends of frozen yogurt (Franchiseunternehmen im Foodbereich)
    • Floortech Energiesparfundamente GmbH (u.a Entwicklung, Vertrieb von gedämmten Bodenplatten)
    • b2b International Network AG (Logistikunternehmen)

       

    Transaktionen

    • FireStixx Holz-Energie GmbH (Umsatz ca. 80 Mio.) 
    • Hermann Buss GmbH & Cie KG (Umsatz ca. 400 Mio.)
    • Beratung von Vitol Deutschland GmbH bei Übernahme von Assets der OW Bunker Germany GmbH
    • Wolff & Olsen GmbH & Co KG bei Verkauf an Veldhoven Group (Umsatz ca. 100 Mio.)
    • British Continal Trading GmbH bei Verkauf an Briconti (Umsatz ca. 20 Mio.)

       

    Vorzeitige Erteilung der Restschuldbefreiung Unternehmer

    •  Amtsgericht Stralsund: Fischräucherei Ostseebad Seelin 
    Hamburg
    • Neuer Wall 43
    • 20354 Hamburg
    • T: +49 40 226 3333 - 0
    • F: +49 40 226 3333 - 33
    München
    • Denninger Straße 132
    • 81927 München
    • T: +49 89 890 5709 - 0
    • F: +49 89 890 5709 - 99

    Kontakt

    Sobald Sie eine Anfrage per Email gestellt haben, melden wir uns unverzüglich telefonisch bei Ihnen Die Anfrage ist für Sie selbstverständlich kostenfrei und völlig unverbindlich. Ein Beratungsmandat entsteht erst, wenn wir uns persönlich kennengelernt haben und Sie uns einen konkreten Auftrag erteilt haben.

     

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie hiermit
    SSL-Verschlüsselte Datenübertragung