• We know the law.

Case Law

Find attached a selection of important case law relating to fields of practice.

  • Client

    LWS helped me trough the toughest time of my life. Im happy acted in time.

  • Competitor

    quick, effective, result-oriented

Keine Fortsetzung der GmbH nach Abweisung mangels Masse

Wird die Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen einer GmbH mangels Masse abgewiesen, kann diese nicht fortgesetzt werden.

Mit Beschluss vom 17.10.2016 (Az. 22 W 70/16) hat das Kammergericht entschieden, dass eine GmbH, die durch die Rechtskraft eines die Eröffnung des Insolvenzverfahrens über ihr Vermögen mangels Masse abweisenden Beschlusses aufgelöst ist, nicht fortgesetzt werden kann.

Keine wirtschaftliche Neugründung

Das Gericht begründet seine Entscheidung damit, dass es an einer gesetzlichen Regelung fehle und eine Fortsetzung der Gesellschaft auch nicht über den Weg einer wirtschaftlichen Neugründung erreicht werden könne.

Anmerkung von LWS-Rechtsanwälte

Der Entscheidung ist zuzustimmen.

Gemäß § 26 InsO weist das Insolvenzgericht den Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens ab, wenn das Vermögen des Schuldners voraussichtlich nicht ausreichen wird, um die Kosten des Verfahrens zu decken.

Ist dies der Fall, so wird gemäß § 60 Abs. 1 Nr. 5 GmbH eine Gesellschaft mit der Rechtskraft des Beschlusses, durch den die Eröffnung des Insolvenzverfahrens mangels Masse abgelehnt worden ist, aufgelöst.

Lediglich gemäß § 60 Abs. 1 Nr. 4 GmbH ist die Fortsetzung einer insolventen Gesellschaft dann möglich, wenn das Verfahren auf Antrag des Schuldners bzw. seines gesetzlichen Vertreters eingestellt wird oder ein die Fortsetzung vorsehender Insolvenzplan bestätigt wird.

Die Voraussetzungen für eine analoge Anwendung des § 60 Abs. 1 Nr.4 GmbH liegen nicht vor; der Gesetzgeber hat hier seinen Willen klar zum Ausdruck gebracht.

 

Hamburg
  • Neuer Wall 43
  • 20354 Hamburg
  • T: +49 40 226 3333 - 0
  • F: +49 40 226 3333 - 33
Munich
  • Denninger Straße 132
  • 81927 München
  • T: +49 89 890 5709 - 0
  • F: +49 89 890 5709 - 99

Contact

We will respond quickly to your inquiry and, unless you indicate otherwise in your message, we will respond quickly to your inquiry by telephone. All website inquiries are free of charge and are non-binding. The attorney-client relationship is only established once we have gotten to know each other personally and you have engaged us for a specific task. Confidential or time-sensitive information should not be sent through this form.

 

I have read the privacy protection statement and accept it.
SSL-encrypted data transmission