Insolvenzstrafrecht

Wir vertreten Sie in allen Bereichen des Insolvenzstrafrecht, insbesondere: 

- Insolvenzverschleppung (§ 15 a Abs. 4 InsO)

- Vorenthalten und Veruntreuen von Arbeitsentgelt  (§ 266 a StGB) (Nichtabführung von Sozialversicherungsbeiträgen)

- Bankrott, Verletzung der Buchführungspflicht (§ 283 ff. StGB)

Wenn strafrechtliche Ermittlungen gegen Sie eingeleitet wurden sind LWS Rechtsanwälte Ihre kompeteten Ansprechpartner. 

Gerne beraten wir Sie natürlich bereits im Vorfeld einer Insolvenz, um strafrechtliche Haftungsrisiken zu vermeiden. Sprechen Sie uns gerne an. 

LWS Rechtsanwälte

 

 

 

KONTAKT

Für einen unverbindlichen Erstkontakt bitte alle Felder ausfüllen. Wir melden uns unverzüglich!

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder
SSL-Verschlüsselte Datenübertragung

  • Nehmen Sie alternativ telefonisch mit
    LWS Rechtsanwälte Kontakt auf:
    040 226 3333 - 0